Druckluft

Die Druckluft wird in allen Bereichen von Industrie,
Handwerk und täglichem Leben intensiv genutzt.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und umfassend.
Druckluft ist heute, neben dem elektrischen Strom,
der in Industrie und Handwerk am häufigsten genutzte Energieträger.
Für die Nutzung von Druckluft sprechen eine Reihe von Vorteilen:
 • Bergbau  • Leicht transportabel
 • Chemische Industrie  • Gut speicherbar
 • Energiewirtschaft  • Sauber und trocken
 • Gesundheitswesen  • Betriebssicher
 • Handwerksbetriebe  • Unfallsicher
 • Holzverarbeitende Industrie  • Rationell und wirtschaftlich
 • Hüttenwesen und Gießereien  • Überlastsicher
 • Kunststoffindustrie  • Schnelles Arbeitsmedium
 • Land- und Forstwirtschaft  • Stufenlos regelbar
 • Nahrungs- und Genußmittelindustrie  
 • Papierverarbeitende Industrie  
 • Textilindustrie  
 • Umwelttechnik  
 • Verkehrswesen  

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.